Sonntag, 11. April 2010

Wer kennt die Begriffe aus der Küche?


Hier sind einige Begriffe umschrieben, wie nennt man sie?


1. Wie nennt man den Vorgang, wenn Fleisch oder Fisch zum Haltbarmachen in Salz eingelegt wird?


2. Wie heißt die französische kalte Sauce aus Essig, Senf, Gewürzen und Öl

3. Wie nennt man den Vorgang des Abgießens von Flüssigkeit (fette Saucen oder Wein)

4. Wie heißt die Füllung für Fleisch, Fisch, Geflügel, Pasteten, Gemüse.... aus feingehacktem oder püriertem Fleisch, Fisch......?

5. Wie heißen die rund oder oval geschnittenen Scheiben vom Filet?

6. Wie nennt man die sehr fein geschnittenen Gemüsestreifen als Einlage in Suppen und feine Saucen?

7. Wie heißt ein in einer Ringform gebackener, mit Früchten gefüllter Hefeteig, der noch warm mit Likör getränkt und mit Schlagsahne oder warmer Weinschaumsauce serviert wird?

8. Wie nennt man das fachgerechte Zerlegen von Fleisch und Geflügel in Portionen?

9. Wie heißen die kleinen Gebäckstücke aus Biskuit, überzogen mit Zucker- oder Schokoladenguss und mit kandierten Früchten oder Glasur garniert?

10. Wie nennt man die kleinen Weißbrotschnitten, meist auf kalten Platten hübsch angerichtet und mit Delikatessen belegt?

Kommentare:

  1. 1. PÖKELN
    2. VINAIGRETTE
    3. DEGRAISSIEREN
    4. FARCE
    5. MEDAILLON
    6. JULIENNE
    7. SAVARIN
    8. TRANCHIEREN
    9. PETIT FOUR
    10. CANAPÉS oder KANAPEES

    Da läuft einem doch glatt das Wasser im Munde zusammen.
    Tschüß Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Danke Veronica für deine Lösung

    liebe Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen