Donnerstag, 30. September 2010

HAIKU

Guten Morgen,

die Monika hat mir gestern ein HAIKU in die Denkkugel gesetzt. Das HAIKU entstammt der japanischen Literatur. Es ist die kürzeste anerkannte Gedichtform der Welt.


Es besteht aus 17 Silben in 3 Zeilen:

1. Zeile : 5 Silben
2. Zeile : 7 Silben
3. Zeile : 5 Silben


Beispiel:

Spät-som-mer-ta-ge
Spinn-we-ben schwe -ben vor -bei
Alt-wei-ber-som-mer

Die Monika und Ilse haben jeweils ein Haiku in die Kommentare von der vorletzten Übung gesetzt. Meines hab ich ein bisschen an das von der Monika angelehnt.
Versuchts doch mal und erstellt ein eigenes Haiku! Vielleicht zum Thema "Freundschaft" oder "Herbst" - es ist euch selbst überlassen.
Ich freue mich über jeden der mitmacht.

Einen schönen Tag heute.
Waltraud

Kommentare:

  1. Hallo, liebe Waltraud,
    hier mein zweiter Versuch mit einem HAIKU mit den Themen "Liebe" und "Freundschaft":

    Freundschaft

    Ein Freund ist wie Gold.
    Ein Schatz, der sehr selten ist
    und gepflegt sein will.





    Liebe

    Nur wer Liebe schenkt,
    kann auch Liebe erwarten.
    Dann kommt sie zurück.

    Eine reizvolle Art, Gedanken in 17 Wörtern auszudrücken.

    Tschüß Ilse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. KENNEN SIE MIR EIN FREUNDSCHAFST HAIKU SAGEN DANKE DANKE

      Löschen
  2. Liebe Ilse,

    du hast Freundschaft und Liebe in wenigen Silben auf den Punkt gebracht !! Ich finde es einfach schön, dass du mit deinen Gedanken und Ideen meine Denkkugel bereicherst. Ein lieber Gruß Waltraud

    AntwortenLöschen
  3. ich probiere auch ein Haku

    bewahr dir Freude
    an Dingen deines Lebens
    die glücklich machen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Waltraud,
    ich schäme mich, dass ich erst heute wieder in Deine Denkkugel geschaut habe! Du warst ja schon soooo fleißig und hast viele Mitrater; das finde ich ganz schön! Das gibt Dir bestimmt Auftrieb, hier weiter zu machen!
    Das Bild habe ich Dir GERNE zur Verfügung gestellt.

    Ich schreibe gerne hin und wieder Haikus.
    sie sind so kurz und bringen doch manchen Gedanken auf den Punkt!

    Sonnenuntergang
    ist ein herrliches Schauspiel,
    das immer gefällt♥

    Herbstblätter fallen -
    sie bilden einen Teppich,
    so bunt, weich und schön♥

    Der Wind spielt gerne,
    er bläst die Blätter weit fort,
    sie fliegen ganz weit♥

    Schwalben flogen fort,
    die letzten Rosen verblühn -
    so, wie jedes Jahr ♥

    Mach dein Fenster auf,
    lasse die Sonne herein -
    sie wird dich wärmen ♥

    Liebe Waltraud, ich habe dieses Haikus gerne geschrieben, hat mir echt Spass gemacht!
    Nun werde ich in die vorherigen Einträge reinschaun!

    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen