Mittwoch, 31. August 2011

AROHA

Meine verdrehten Sätze sind noch nicht ganz aufgelöst. Vielleicht findet sich noch jemand, der den Rest auch noch einstellt?

Seit Januar dieses Jahres bin ich ein einem Aroha-Kurs. Eine Bewegungsform,  die sehr viel Spaß macht. Die Musik ist im 3/4 Takt und  am Anfang etwas ungewohnt. Bei 3/4 Takt denkt man doch gleich an Walzer, oder? Das hier ist ganz anders, ich freue mich auf jedes neue Bewegungselemt das  hinzu kommt. Übrigens sind bei uns fast überwiegend Frauen, die Männer sind bei solchen Kursen meist in der Minderheit.

Es ist noch nicht so bekannt, hier ist ein kleines Video dazu. Unsere Bewegungsübungen sind  ein wenig anders, aber doch ähnlich.
Viel Spaß beim Zuschauen. - Waltraud


Kommentare:

  1. Liebe Waltraud,

    was Du nicht so alles machst! Einfach toll!
    Bald bist Du fitt wie "ein Turnschuh", wenn Du so weiter machst!
    Mache weiter so!

    Ich habe mich heute auch betätigt, aber nicht körperlich, sondern geistig! Habe mit Doris wieder Canaster gespielt! War auch schön!
    Morgen ist wieder Yoga angesagt!

    Liebe Abendgrüsse

    Renate ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Waltraud!
    Ich hoffe, dass nun auch die letzten verdrehten Sätze aufgelöst wurden.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    p.S.: um das Video anzusehen, bin ich schon zu müde.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, Ihr denkkugel-Freunde
    die verdrehten Zitate habe ich zurechtgebogen.
    Gruß Veronika

    AntwortenLöschen