Freitag, 25. November 2011

Mein Freund ;-))

Fällt denn nicht bald mal was runter?
Könnt ihr euch noch an den kleinen Gonzo erinnern? Er ist groß geworden, kein Wunder mit 8 Monaten ist man als Hund ja schon fast erwachsen. Seit gestern ist unser Sohn mit Freundin und Hund zu Besuch bei uns. Heute morgen haben wir Kaffeestückchen gebacken, Gonzo hat immmmer Hunger. Er hat kleine Apfelstückchen probiert, hm, die schmecken wirklich lecker. 
Sich in der Küche aufhalten ist sehr interessant. Es könnte ja was runterfallen. Seinem wachsamen Augen entgeht mit Sicherheit nichts.

Ich habe immer Angst vor größeren Hunden gehabt, ich glaube, jetzt hab ich sie endlich überwunden.

Liebe Grüße 
Waltraud 


Kommentare:

  1. Liebe Waltraud!
    Der hat sich ganz schön heraus gewachsen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Gonzo,

    hier ist die Kleine aus Wiebelskirchen – Luna, Du weißt doch, wir hatten doch mal die gleichen roten Halsbänder. Wauuuu, Du hast Dich aber mal zu einem stolzen Hund entwickelt. Beim Anblick Deines glänzenden Felles, stockte mir der Atem. Ich wette, Du wühlst nie, wie ich, beim Spazierengehen durch den Herbstwald in den Blättern herum. Du bist so ein Vornehmer, von der Schnauze bis zur Rute gepflegt. Einer, bei dem alle Hundedamen in der Umgebung in Entzückung geraten, wenn Du um die Ecke kommst. Und wie brav Du Deine Leckerlis in Empfang nimmst. Na, ja, wenn man so mit Apfelstückchen verwöhnt wird und dann noch auf Besuch ist, gehört sich das ja auch.

    Ich will ja nicht protzen, aber unsere Nachbarin behauptet von mir immer, ich sei eine wunderschöne Hündin und zudem sehr lieb, würde nie unnötig herumbellen und hätte ein wunderschönes glänzendes Fell. Ich wohne ja auch bei einer netten Familie; alle sind besorgt um mich und haben mich als ihr vierbeiniges Familienmitglied voll akzeptiert. Ich glaube, wir beide haben das große Los gewonnen, weil wir bei guten Herrchen und Frauchen leben dürfen. Das können leider nicht alle Hunde von sich behaupten.

    Weißt Du, wenn ich sehe, dass einer aus der Familie nach meinem Halsband greift, stehe ich direkt bei Fuß. Und gerade jetzt passiert das. Darum werde ich mich von Dir verabschieden und hoffe, dass wir uns beim nächsten Besuch im Saarland wieder sehen können. Ich möchte Dich nämlich nicht aus den Augen verlieren, schließlich weiß man ja nie......... Vielleicht laufen wir uns ja doch mal über den Weg.

    Wau, Deine Luna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Luna,

    hier ist im Moment nichts los, es wird Essen gekocht und kein Mensch guckt nach mir. Ich stubse die Waltraud immer an, ziehe ihr den Pullover in die Länge, jammere ihr was vor (ich ziehe ganz vorsichtig und beim Jammern bin ich auch ganz leise.) Was denkst du!! Ich werd komplett ignoriert wenn ich so viel Aufmerksamkeit will! Ich will doch nur so ein Stückche Wurst, gegen 2 oder 3 hab ich natürlich auch nichts. Ich hoffe, ich kriege heute noch was, mir knurrt schon der Magen. Es riecht überall wunderbar.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend, ich leg mich dann mal wieder hin und mache meine Augen zu.
    Dann Tschüüs, ich würd dir gern ein Leckerli schicken, aber ich hab leider keines. Vielleicht beim nächsten Mal. Übrigens hab ich mein rotes Halsband noch. Ich glaub, wir zwei passen gut zusammen.
    Wau - Dein Freund Gonzo!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Waltraud,

    wer hat da gesagt, dass er Pause machen will??
    Ja, wenn man so lieben Besuch hat, dann muss man ihn ja auch zeigen.
    Mein Gott, ist Gonzo groß geworden und sein Fell glänzt, als wäre es lackiert geworden.
    Brav ist er auch, toll! Natürlich will er gerne ein Leckerli (oder mehrere!!!) haben. Dafür macht er sicher die treuesten Augen für Dich und schaut Dich ganz lieb und bettelnd an!
    Da kann man dann echt nicht widerstehen. Das kenne ich auch von Maja!
    Auch mit der Ankunft von Maja ist meine Angst vor Hunden gewichen! Ich könnte mit ihr alles tun. So wird es Dir auch gehen!
    Ich wünsche Euch miteinander noch viel Freude und morgen einen schönen 1. Advent.
    Genieße die Zeit mit Deinen Lieben!
    Kraul dem Gonzo mal für mich durchs Fell!
    "Braver Gonzo"!!!!!

    Liebe Grüße und DANKE für die Karte!!!!!

    Herzlich Renate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Waltraud,

    ich wünsche dir einen schönen 1. Advent und noch viel Freude mit deinen Lieben. Der Gonzo hat sich zu prächtigen schönen Hund entwickelt.

    Liebe Grüße Erika

    AntwortenLöschen