Freitag, 29. März 2013

FROHE OSTERN


rAnlot huhntd avteurrgbeksvstljiycvh bzxu jwnetrbdoeln, hhpaqt gvgiueuloe yVwofrrtyeginlce:

yEqrasotcecnts hlbehrjnhsxt ydku gjeeedqekn kTraig pnfeeuoe cFlrwegutnjdhe wkpepnknceon.

rZwwueaintweknqs mmmulsiskt gdbu gdyibr jkjemidnle gaplntdexn qWmijtczte lmseohur aafnbhcöirdean.

nDqrniutcteeqnls ikdarnxnnsct sdku ldmefiince oOesxtcelrgevisegr qjgectazit tsheflmbgeir bvmefrvsotsexciknecn.
;-) 

Ich wünsche allen Besuchern meiner Seite

FROHE OSTERN



Herzliche Grüße

WALTRAUD

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ebenfalls Frohe Ostern.
    Erika

    AntwortenLöschen
  2. Oh je!!!!!! DAS kann ich aber echt nicht lesen!!!
    Ich denke, da steht ganz viel Nettes! ♥
    Ich wünsch' Dir auch nochmals FROHE OSTERN, liebe Waltraud!

    Liebe ♥-liche Grüße

    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Waltraud!
    Solch einen Buchstabensalat ist mir zu schwierig. Da muss ich leider passen.
    Ein fröhliches Osterfest wünsche ich Dir
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe nicht dazugeschrieben, das man nur jeden 2. Buchstaben lesen soll. Ohne Anleitung geht es ja nicht.
    Dir auch frohe Ostern

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab's:
    Alt und vergessich zu werden, hat viel Vorteile.
    Erstens lernst du jeden Tag neue Freunde kennen,
    zweitens musst du dir keine alen Witze mehr anhören,
    drittens kannst du deine OSTEREIER jetzt selber verstecken!
    Na, alles klar, Waltraud?

    Einen lieben Ostersamstag-Gruss an DICH ♥

    Renate

    AntwortenLöschen
  6. Bei vergesslich fehlt das "l" -
    bei alten fehlt ebenfalls das "l"!
    Hat nichts mit alt und vergesslich zu tun, sondern mit meinen doofen Tastatur!

    Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  7. Alt und vergesslich werden wollen wir alle nicht, deshalb ist es gut zur Vorbeugung seinen Geist zu trainieren.
    Herzliche Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen